0
0
Subtotal: CHF 0.00
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
< Zurück zum Shop

Detektiv-Trail: Arbon – im Apfelparadies

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren sind zahlungspflichtig.

(bestellbar ab 2 Personen)

Der Detektiv-Trail Arbon – im Apfelparadies ist täglich offen.
Dauer: ca. 2.5 (ohne Pausen) – 4 Std. (mit Pausen)
Distanz: ca. 4.6 km
Öffnungszeiten Trail: Täglich offen – Zeit frei wählbar.
Zugang Schatztruhe: April – September: Mittwoch – Freitag 9.00 – 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag 9.00 – 17.00 Uhr, Montag und Dienstag nicht zugänglich.
Oktober: Montag – Freitag 9.00 – 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag 9.00 – 17.00 Uhr.
November – März: Mittwoch – Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr, Montag und Dienstag nicht zugänglich.
Angaben ohne Gewähr. Ist die Schatztruhe nicht zugänglich, schicken wir das Geschenk nach. Die Information zum Nachversand findest du am Ende des Detektiv-Trails.

Logge dich nach dem Kauf in deinem Konto ein. Drucke anschliessend die Printversion aus oder absolviere den Detektiv-Trail online in der Web-App. Beide Spielversionen findest du im gekauften Spiel unter dem Button «Zum Spiel».

So funktioniert der Detektiv-Trail

Weitere Informationen zum Detektiv-Trail Arbon:
Am Startpunkt der Schatzsuche von Detektiv Dachs wartet bereits das erste Rätsel auf dich. Wie auf einer Schnitzeljagd führen dich die Wegbeschreibungen von einem zum nächsten Rätsel. Diese kannst du aus den Gegebenheiten vor Ort lösen. Hast du alle Rätsel richtig gelöst, kannst du am Ende das Schloss der Schatztruhe knacken und einen kleinen Sofortpreis mitnehmen (max. ein Preis pro bezahlte Person).

Start und Ziel: Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum (MoMö), St. Gallerstrasse 209, 9320 Arbon.
Weiteres: Beim Rätsel 7 und 8 hat es eine Grillstelle. Unterwegs hat es einzelne Treppen, Kinderwagen oder Velo müssen kurz getragen werden. Ein Alternativrätsel ist vorhanden damit die Treppen umfahren werden können.
Im Anschluss kannst du im Obstgarten oder an der Bar gemütlich etwas Trinken und Essen. Im Saftladen findest du alles rund um den Apfel. Möchtest du noch eine Betriebsführung inkl. Degustation und Museumseintritt? Dafür kannst du direkt online unter www.momoe.ch anfragen. Letzter Museumseinlass ist eine Stunde vor Schliessung.
Trail-Variante: Mit Schatztruhe oder mit Nachversand bei nicht zugänglicher Schatztruhe . Zudem ist der Trail mit Icon Rollstuhl Rollstuhl / Gehbehinderung absolvierbar. Testbericht und weitere Infos.
Kinderwagen: Dieser Trail ist kinderwagentauglich .
Verkaufsstelle vor Ort: Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum (MoMö), St. Gallerstrasse 209, 9320 Arbon. Öffnungszeiten und Kontakt findest du hier.
Schwierigkeitsgrad: leicht – mittel
Erstellungsjahr: 2020

Weitere Angebote von MyCityHighlight 

Gelingt es euch beim Outdoor Escape Game Find-the-Code Arbon den Geheim-Code rechtzeitig zu knacken?

78 Bewertungen für Detektiv-Trail: Arbon – im Apfelparadies

  1. André Pfister (Verifizierter Besitzer)

    Schöner Weg aber etwas kurz. Leider nichts von Arbon, sondern nur MoMö und Landwirtschaft. Da würde ich eher den Apfelweg in Altnau empfehlen.

  2. Peter Sax (Verifizierter Besitzer)

    Der Weg ist zwar schön, aber etwas eintönig. Ich hätte mir gewünscht, mehr von Arbon un dem See zu sehen. Die Schätze in der Truhe sind aber top!

  3. Sibylle Vulpi (Verifizierter Besitzer)

    Der Weg war sehr schön, lehrreich und wurde mit einem tollen Schatz belohnt.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Nach oben scrollen

Medienpartner